Galerie Eugen Lendl
Vadim Fishkin
  Eröffnung der Ausstellung:
Samstag, 5. März 2005, 18.00 Uhr
Der Künstler ist anwesend
  Ausstellungsdauer:
Dienstag, 8. März - Samstag, 9. April 2005
Karwoche (20. - 28. März) geschlossen
  Öffnungszeiten:
Dienstag - Freitag: 11.00 - 19.00 Uhr
Samstag: 10.00 - 13.00 Uhr
  Palais Wildenstein, A-8010 Graz, Hans-Sachsgasse 1/1
Tel: 0043/316/825-514
 
in cooporation: Galerija Gregor Podnar
production: Association DUM

supported by: Ministry of Culture RS, MO, Ljubljana
DUM
zu weiteren Exponaten
zur Biografie
'Snowman and a Star', 2001 von Vadim Fishkin
"Snowman and a Star", 2001
Licht, Metallgestell, Taschenlampen
60 x 30 x 30 cm
Courtesy Galerija Gregor Podnar
Die kreativen Anfänge von Vadim Fishkin liegen im Moskau der späten 1980er-Jahre, wo er Mitglied der Gruppe "World Champions" war. Fishkins Interesse an den geistigen Wurzeln der russischen Avantgarde verbindet ihn sowohl mit der Kunstszene Moskaus als auch Sloweniens, die sich mit den Begriffen Utopie, Kosmogenie und Aeronautik auseinandersetzten. Diese Themen finden sich auch in Fishkins Arbeiten immer wieder.
Vadim Fishkins Werk lässt verschiedene Deutungen zu und vermittelt die Relationen zwischen Wissenschaft, persönlicher Erfahrung, Wunsch und künstlichen oder realen Entdeckungen.
Vgl.: V. Misiano, What´s on the other side, text for the catalogue "2000+". Übersetzung: Galerie Eugen Lendl.
       
©  2005 03 03